Home / Fleisch / BEEF by REWE: Online-Fleischversand im Test

BEEF by REWE: Online-Fleischversand im Test

BEEF by REWE ist ein Online-Fleischversand der REWE Markt GmbH. Über einen Flyer an der Fleischtheke des örtlichen REWE-Markts bin ich auf BEEF by REWE aufmerksam geworden. Da ich an Silvester 2016 lecker grillen wollte, habe ich diesem Online-Fleischversand mal eine Chance gegeben und das Ganze getestet.

Online bestellen und im Markt abholen

 

BEEF by REWE Online Fleischversand Shop

Online-Fleischversender gibt es mittlerweile ja einige. Man bestellt online im Shop und in der Regel wird das Fleisch dann in einer gekühlten Box per Express-Lieferung zugeschickt. Das Ganze klappt eigentlich ganz gut, allerdings muss halt jemand zuhause sein, der das Paket annimmt und direkt in die Kühlung packt. Das ist bei mir etwas schwierig.

Deshalb bin ich über den Ansatz von BEEF by REWE sehr erfreut: hier bestellt man ebenfalls ganz normal online, allerdings wird das Fleisch dann nicht zu einem nach Hause geschickt, sondern in einen REWE-Markt der Wahl. Da sich keine 200 Meter von mir ein REWE-Markt befindet, ist das für mich natürlich ideal. Quasi eine Packstation für Fleisch. 😉

Lieferzeit BEEF by REWE

Bei der Lieferung muss man knapp zwei Tage einplanen.

Bestellt man zum Beispiel an einem Montag vor 12 Uhr, dann kann man das Fleisch am Mittwoch abholen, sobald die REWE-Filiale geöffnet hat. Entsprechend ist es bei einer Bestellung am Dienstag dann der Donnerstag, und so weiter. Ein Spezialfall ist der Freitag. Wenn man hier vor 12 Uhr bestellt, kann man das Fleisch am Samstag erst ab 18 Uhr abholen. Warum auch immer. Bestellt man über die BEEF by REWE-Seite an einem Samstag oder Sonntag, muss man sich allerdings bis zum nächsten Mittwoch gedulden.

Kleiner Hinweis: bestellt man nach 12 Uhr, verschiebt sich die Lieferung um einen Tag. Beispiel: Bestelle ich Montags um 17 Uhr, ist das Fleisch erst am Donnerstag abholbereit.

Die Fleischauswahl

 

BEEF by REWE Online Fleischversand Verpackung

Der Schwerpunkt bei diesem Online-Fleischversand liegt eindeutig auf Rind, in dieser Rubrik findet man bei REWE am meisten. Hier gibt es von US-Flanksteak über Wagyu Roastbeef aus Neuseeland, über Simmentaler Filet bis hin zu Steaks aus Argentinien vieles was das Herz begehrt. Die genauen Sorten variieren je nach Saison und Verfügbarkeit.

Etwas kleiner ist dann schon die Rubrik Schwein. Hier fährt REWE die volle Iberico-Schiene. 😉

Freunde von Lamm, Wild und Geflügel werden hier zwar auch fündig, allerdings sind diese Rubriken doch sehr übersichtlich. Hier merkt man, dass Rind und Schwein momentan doch eindeutig die Favoriten sind.

Bestellvorgang

Der Bestellvorgang geht schnell und problemlos. Allerdings sollte man unter der Marktauswahl erstmal schauen, ob der gewünschte Markt auch bei BEEF by REWE mitmacht. Das sind momentan nämlich noch nicht alle Filialen. Meiner war zum Glück dabei, also stand einer Bestellung nichts im Wege.

Praktisch: man bezahlt die Ware einfach direkt im REWE an der Kasse. Bequemer geht es nicht, finde ich.

Nach der Bestellung bekommt man eine Mail mit der Bestellübersicht inklusive Abholdatum. In dieser Mail muss man nochmal auf “Bestellung bestätigen” klicken, damit die Bestellung wirklich ausgeführt wird.

Nach dem Klick bekommt man dann eine zweite Mail mit der Bestellbestätigung. Diese muss man dann später an der Fleischtheke vorzeigen. Entweder direkt am Smartphone oder ausgedruckt.

BEEF by REWE Online Fleischversand Bestellbestätigung

Fleisch im Markt abholen

Ich war gespannt, ob das alles so klappt. Ob das Fleisch auch wirklich pünktlich da ist. Am besagten Abholtermin bin ich also schnell rüber zum REWE an die Fleischtheke und habe der Bedienung die Bestellbesätigung am Smartphone gezeigt. Die Dame verschwand dann kurz im Kühlhaus und kam nach einiger Zeit mit dem bestellten Fleisch wieder zu mir.

Scheinbar war ich einer der ersten in diesem Markt, die BEEF by REWE benutzt haben, denn sie ging mit mir und dem Fleisch (und einem großen Zettel) extra noch mit zur Kasse, damit es zu keinen Irritationen beim bezahlen kommt. Nun ja, es klappte alles, ich bezahlte mein Fleisch (Nein, es gab an der Kasse keine Irritation *g*) und ab ging es nach Hause. Der Grill wartete bereits ungeduldig! 😉

Fleischqualität BEEF by REWE

 

BEEF by REWE Online Fleischversand Fleisch

Das Fleisch wird einzeln vakuumiert geliefert. So kann man also auch auf Vorrat kaufen und die gewünschte Menge direkt verbrauchen, während man die restlichen Portionen einfriert.

Ich hatte Simmentaler Steakhüfte bestellt, insgesamt sechs Stücke á 250 Gramm. Dafür musste ich an der Kasse 59,70 Euro bezahlen.

Das Fleisch sah super aus, alles super frisch und qualitativ 1a. Das bestätigten am Silvesterabend alle Gäste. Sogar die harte Jury aus Mutter und Schwiegermutter hatten keinen Grund zur Beanstandung – wenn das mal kein Gütesiegel ist! 😉

 

BEEF by REWE Online Fleischversand auf dem Grill

BEEF by REWE Online Fleischversand servierfertig

BEEF by REWE Online Fleischversand fertig

Fazit BEEF by REWE

Für mich ist BEEF by REWE eine gute Alternative zu den normalen Online-Fleischhändlern. Die Qualität ist super, der Bestellvorgang klappt schnell und problemlos und auch das Abholen im Markt funktionierte ohne Probleme. Für mich ist die Lieferung in den Markt ein großer Vorteil gegenüber den anderen Versendern, da ich nicht zuhause sein muss, wenn die Lieferung kommt. Das Fleisch kann ich dann bequem gegenüber in der Filiale abholen.

Die Auswahl könnte noch etwas größer sein, aber ich denke mal, dass das Sortiment mit der Zeit noch erweitert und angepasst wird. Die Bestellung an Silvester wird auf jeden Fall nicht die letzte gewesen sein.

Wer das Ganze selbst mal ausprobieren möchte: unter beef.rewe.de findet ihr den REWE-Fleischshop.

BEEF by REWE ist ein Online-Fleischversand der REWE Markt GmbH. Über einen Flyer an der Fleischtheke des örtlichen REWE-Markts bin ich auf BEEF by REWE aufmerksam geworden. Da ich an Silvester 2016 lecker grillen wollte, habe ich diesem Online-Fleischversand mal eine Chance gegeben und das Ganze getestet. Online bestellen und im Markt abholen   Online-Fleischversender gibt es mittlerweile ja einige. Man bestellt online im Shop und in der Regel wird das Fleisch dann in einer gekühlten Box per Express-Lieferung zugeschickt. Das Ganze klappt eigentlich ganz gut, allerdings muss halt jemand zuhause sein, der das Paket annimmt und direkt in die…

BEEF by REWE

Shop/Bestellvorgang - 9.5
Lieferzeit - 9
Auswahl - 7.5
Qualität - 10

9

Die Auswahl könnte etwas größer sein, aber die Qualität stimmt. Die Bestellung klappt schnell und einfach, die Lieferung in eine REWE-Filiale ist sehr komfortabel.

User Rating: Be the first one !

Über Nico

Apple-User, Musik(hörer), Grafikdesigner, (Segel)Flieger, Handballer, Geocacher (MoAdventureTeam) und Kakao-Trinker. Kaffee ist auch toll! ;) Ach ja: Grillen natürlich ebenfalls!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: