Home / Was ist ein Podcast?

Was ist ein Podcast?

Ein Podcast (und somit auch unser Grillpodcast) ist eine Audioproduktion und besteht aus einer Serie von einzelnen Episoden. Natürlich gibt es auch Video-Podcasts, aber der Großteil der Podcaster bieten in der Regel Audiodateien an.

Podcaster-Logo(Allgemeines Podcast-Logo: CC BY-SA 2.0 DE, Peter Marquardt )

Podcasts kann man über einen RSS-Feed abonnieren, so wird man direkt benachrichtigt, wenn es eine neue Episode gibt. Den Feed kann man mit einem sogenannten Podcatcher abonnieren. Dies ist eine App zum Abspielen und Verwalten von Podcasts. Der berühmteste Vertreter dürfte iTunes von Apple sein. Aber mittlerweile gibt es jede Menge andere Podcatcher wie zum Beispiel Instacast oder Podcat.

Podcast Blogbeitrag
Beispiel für einen Blogbeitrag zur Podcast-Episode, inkl. Webplayer, Shownotes etc.

Zu jeder Podcast-Episode gibt es (normalerweise) auch einen begleitenden Blogbeitrag. Hier findet man in der Regel neben einem Webplayer zum Hören der Episode direkt im Browser auch jede Menge Zusatzinformationen (“Shownotes“) zur jeweiligen Episode: Links, Zitate, weiterführende Hinweise und so weiter. Je nach Podcast fallen diese Zusatzinformationen ausführlicher oder weniger ausführlicher aus.

Der Großteil der Podcaster bieten ihren Podcast kostenlos an, manche verlangen aber auch Geld dafür. Über Spenden, Flattr-Klicks und Einkäufe von der Amazon-Wunschliste freut sich allerdings jeder Podcaster. 😉

Der große Vorteil von Podcasts: im Gegensatz zu Radio kann man einen Podcast hören, wann man möchte und gerade Zeit hat. Es ist quasi “zeitsouveränes Hören”. Auch wo man den Podcast hört, kann man frei bestimmen: am heimischen PC, unterwegs auf dem Smartphone, auf dem Tablet… hier hat man die freie Wahl.

Manche Podcaster senden auch live während der Aufnahme und bieten ergänzend zu den normalen Audiodateien einen Livestream an.