Home / Episode / FGH043 – Ankerkraut

FGH043 – Ankerkraut

Wir haben uns mit Anne Lemcke von der Gewürzmanufaktur Ankerkaut getroffen. In der Grillszene ist Ankerkraut schon seit Firmengründung recht bekannt, mit dem Auftritt bei Höhle der Löwen kam dann der richig große Durchbruch. Wir sprechen mit Anne unter anderem über die Anfänge der Firma, wie sich Ankerkraut entwickelt hat, wie ein Gewürz entsteht - und erfahren auch, warum Scooter immer wieder ein Thema ist und warum Blogger und Ankerkraut einfach zusammen gehören.

Mitwirkende dieser Folge:

avatar Nico Buch Amazon Wishlist Icon
avatar Martin Block Amazon Wishlist Icon
avatar Anne Lemcke

Shownotes:

Intro 00:00:00

(Hinweis: alle Amazon-Links in den Shownotes sind Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.) .

Begrüßung Anne

00:00:26

(Anne von der Firma Ankerkraut ist bei uns zu Gast — bei Ankerkraut gibt es Gewürze und Gewürzmischungen ohne Zusatzstoffe in einer hübschen Verpackung — Ankerkraut ist eins der erfolgreichsten StartUps die bei Höhle der Löwen dabei waren) .

Die Anfänge und Weiterentwicklung von Ankerkraut

00:01:19

(Ankerkraut gibt es seit 5 Jahren (seit 2013) — man fing klischeehaft in einer kleinen Garage an — das erste produzierte Ankerkraut-Gewürz war entweder Chili con carne oder Aglio e olio — vor der Höhle der Löwen lag das Hauptaugenmerkt auf BBQ und Grillen. Nach Höhle der Löwen kam mit mit dem Küchenbereich eine weitere Zielgruppe hinzu, mittlerweile liegt es bei 50:50 — Ankerkraut ist zusammen mit den Bloggern gewachsen, Stefan hat relativ früh mit Bloggern zusammen gearbeitet — Anne hat vor Ankerkraut acht Jahre lang die PR-Abteilung von Kontor geleitet und war mit Scooter und den Atzen usw. unterwegs — von der Arbeit bei Kontor hat Anne sehr viel für Ankerkraut gelernt) .

Die Höhle der Löwen

00:05:28

(Anne und Stefan hatten schon immer Shark Tank aus Amerika geguckt — Anne war die treibende Kraft hinter der Bewerbung bei Höhle der Löwen — vorher gab es erstmal ein Castingvideo — am 16.03.2016 fand die Aufzeichnung statt, übrigens der Geburtstag von H.P. von Scooter — klar war es Anne und Stefan bewusst, dass es eub Wagnis ist und dass so eine Sendung auch nach hinten losgehen kann — aber die Sendung war ein voller Erfolg und man ist mit der Entscheidung sehr, sehr froh — mit dem Erfolg kamen auch Begehrlichkeiten seitens anderer Firmen, aber Ankerkraut macht sein eigenes Ding und wächst und wächst) .

Wie ein neues Gewürz entsteht

00:09:19

(durch die eigene Produktion können Ideen sehr schnell umgesetzt werden — es gibt Ideen sowohl von außen als auch intern — verschiedene Rezepturen/Varianten einer Gewürzmischungen werden gemischt, probiert und die beste Mischung geht dann in Produktion — Ankerkraut produziert Gewürze, die sie selbst gerne mögen — manche Blogger wie z.B. Thorsten von bbqpit kommen mit perfekt abgestimmten Rezeptideen die fast genauso 1:1 in Produktion gehen — andere Ideen werden zusammen mit dem Ankerkraut-Team entwickelt und perfektioniert — im Ankerkraut-Team gibt es Leute, die gelernt haben, wie man Gewürze mischt. Außerdem hat Stefan eine sehr feine Nase und einen sehr feinen Geschmackssinn und kann einfach Zutaten perfekt rausschmecken — und mit der Zeit lernt man ja auch, was wie zusammen schmeckt und was nicht geht — Nico und seine Frau mögen Tonki Kong — Martin liebt das Finisher Salz — Annes Lieblingsgewürz für den Alltag ist Tomatensalz. Klingt langweilig, ist aber total lecker und passt zu vielem — Stefan mag gerne schärfere Gewürze wie z.B. Chili con carne — in Martins Familie ist das Rührei-Gewürz aktuell absolut beliebt — ein Copyright auf Gewürzmischungen gibt es in dieser Form nicht, aber es ist generell sehr schwer ohne Rezept ein bestehendes Gewürz exakt nachzumischen) .

Expansion und der Ankerkraut-Store

00:17:43

(mit einer 500 Quadratmeter-Halle und 100 Quadratmeter Büro fing es an, mittlerweile ist man bei über 3000 Quadratmeter angekommen — die Büros sind ein bisschen verteilt, aber in dem Gewerbegebiet gibt es jetzt genug Platz zum wachsen — im August hat der erste Ankerkraut-Store in Hamburg eröffnet — Stefan war die Lage sehr wichtig, der Store hat am Ballindamm 17 aufgemacht — so ein Store ist sehr prestige- und marketingträchtig und bis jetzt läuft es sehr gut — ein Ladenlokal ist super um gutes Feedback zu den Gewürzen bekommen — im Laden gibt es eine Gewürzpyramide, dort kann man jedes einzelne Ankerkraut-Gewürz probieren — Überlegungen in anderen Städten wie Köln, Düsseldorf, München usw. weitere Stores aufzumachen gibt es, aber man muss sich erstmal die Entwicklung in Hamburg anschauen. Anfragen gibt es aus anderen Städten auf jeden Fall) .

Ankerkraut-Neuheiten 2018

00:22:38

(die Adventskalender sind Annes absolutes Hauptprojekt — im September war der Produktlaunch, woraufhin direkt mal der Server abgeraucht ist aufgrund der Nachfrage — es gibt drei verschiede Kalender — BBQ-Kalender mit 24 Tütchen mit dem Schwerpunkt Grillen — Premiumkalender mit 12 Korkgläsern und 12 Tüten mit Neuheiten — Deluxe-Kalender, limitiert auf 1000 Stück und durchnummeriert, mit ganz vielen tollen Kleinigkeiten rund um Ankerkraut — es gibt nun endlich auch die Streueraufsätze für die Korkgläser — gut Ding brauchte Weile bis zusammen mit Moesta BBQ endlich die perfekten Streueraufsätze entwickelt wurden — auch neu im Sortiment: einzelne Fruchtpulver für Joghurt, Smoothies, Cocktails, zum Backen oder auch für Fleisch, je nach Geschmack — Tee ist ebenfalls im Sortiment gelandet, weil Anne und Stefan selbst Tee sehr mögen, vor allem Früchtetee — ebenfalls neu: Duftkerzen — nach der Ankerkraut-Kappe kommt dieses Jahr ein Ankerkraut-Beanie und T-Shirts — bis Ende des Jahres werden noch 16 neue Gewürzmischungen rauskommen) .

Verabschiedung

00:31:41

(bei Fragen einfach hier kommentieren — oder mal bei der Ankerkraut-Facebookgruppe vorbeischauen) .

Outro 00:32:44

Fotos zu den Themen dieser Episode:

Anne
Foto: Nicky Walsh
Anne kocht
Foto: Nicky Walsh

Ankerkraut-Dosen

Anne und Stefan
Foto: Nicky Walsh

Neuheiten Ankerkraut Adventskalender 2018

Neuheiten Ankerkraut Adventskalender 2018 mit Martin

Mehr Grillpodcast? Kein Ding, ihr findet uns auf:

Über Nico

Apple-User, Musik(hörer), Grafikdesigner, (Segel)Flieger, Handballer, Geocacher (MoAdventureTeam) und Kakao-Trinker. Kaffee ist auch toll! ;) Ach ja: Grillen natürlich ebenfalls!

auch interessant

Meschenich Rub - Grill

Rezept: Rub Meschenich Style

Die Grillsaison beginnt und wir (das FGH-Team und gleichzeitig auch zwei Drittel des Gründungsteams von Einfachmalgetestet.de) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE