Home / Podcast (page 5)

Podcast

FGH013 – Ein Jahr Grillpodcast

FGH-Logo, klein 250x250 Pixel

Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Nun gibt es "Feuer, Glut und Herzblut - Der Grillpodcast" schon ein ganzes Jahr. 13 Folgen (plus Pilotfolge) haben wir in diesem Jahr heraus gebracht. Mit Episode 013 feiern wir also unser erstes, kleines Jubiläum und blicken auf das Jahr zurück. Außerdem haben wir ein cooles Dankeschön für die Hörer. Doch mehr dazu in der aktuellen Folge. Viel Spaß beim Hören.

weiterlesen

FGH012 – Jeep & Meat: Grand Cherokee, T-Bone Steak und Stauferico

FGH-Logo, klein 250x250 Pixel

Wie wir alle wissen, ist Grillen die ideale Outdoor-Beschäftigung. Der ideale Outdoor-Wagen ist ein Jeep. Wenn man nun einen Weber Grill, einen Jeep Grand Cherokee und jede Menge leckeres Fleisch kombiniert, dann bekommt man Folge 12 von "Feuer, Glut und Herzblut - Der Grillpodcast". Martin hat sich mit Larissa und Fabian vom Autoblog autophorie.de getroffen und lecker gegrillt. Es gab T-Bone Dry Aged Beef und zweierlei Stauferico®-Gourmetschwein. Letzteres wurde unter anderem Dank des leckeren Butt Glitter Rub (Rezept siehe Shownotes) zu einem noch traumhafteren Stück Fleisch als es eh schon war. Außerdem wird noch über das letzte Meatup_CGN gesprochen und über das neue Format unseres Grillpodcasts.

weiterlesen

FGH011 – BBQ-Urlaub in den USA

FGH-Logo, klein 250x250 Pixel

Schon in Folge 10 waren Uli und Thorsten zu Gast. In Folge 11 sind die beiden wieder mit dabei und dieses Mal erzählt Uli von seiner BBQ-Reise quer durch die USA. Nebenbei quatschen wir noch ein bisschen über seine Grill-Aktivitäten neben der ganzen Jury-Tätigkeit (über die wir in Folge 10 mit ihm und Thorsten gequatscht hatten). So hat er zum Beispiel schon Mal ein Grill-Event für das Maritim Hotel ausgerichtet. Hört am besten rein, es wird super interessant.

weiterlesen

FGH010 – Die Grillmeisterschafts-Jury

FGH-Logo, klein 250x250 Pixel

In der 10. Ausgabe von "Feuer, Glut und Herzblut - Der Grillpodcast" haben wir gleich zwei Gäste zu Besuch. Wir haben uns nämlich mit Uli und Thorsten getroffen, die beiden sind Grillmeisterschafts-Jury-Mitglieder und haben schon etliche Male bei Deutschen Meisterschaften und Weltmeisterschaften die Grill-Ergebnisse der BBQ-Teams bewertet. Zusammen mit den beiden haben wir mal hinter die Kulissen der Grillmeisterschaften geguckt und unter anderem das Rätsel gelöst, wie man auf Grillmeisterschaften so viel essen kann. Fotos mit freundlicher Genehmigung von Uli Wette.

weiterlesen

FGH009 – Urlaub mit dem Grill und Bacon selbst machen

FGH-Logo-250x250 mit Outline

Premiere des neuen Podcast-Intros. Ab sofort haben wir unser eigenes Intro. Außerdem haben wir In Folge 009 wieder einen Gast in unserer Runde: Lars Richter (aka Lasse) von der Männerkochrunde ist zu Besuch. Wir quatschen mit ihm über seinen Grill-Urlaub und darüber, wie er leckeren Bacon selbst hergestellt hat. Außerdem reden wir über tolles Grillzubehör (über ein spezielles Grillrost sowie über die Vorteile von Vakuumiergeräten). Da es fast schon Tradition ist, dass unsere Gäste uns (und damit auch euch) ein Rezept da lassen, verrät uns Lasse am Ende, wie man leckeren Applecrumble auf dem Grill zubereit. Es geht also auch in der neunten Ausgabe des Grillpodcasts wieder höchst lecker zu.

weiterlesen

FGH-Intro

Intro Welle

Juhu! Nach acht Folgen haben wir nun endlich ein eigenes Intro für unseren Grillpodcast. Vielen Dank an dieser Stelle an Basti (@greesvolt) für die Musik und an Joe (@rinderhack) für das Einsprechen des Textes. Das neue Intro löst ab sofort das Standard-Intro aus Apples Garageband ab und verleiht unserem Podcast …

weiterlesen

FGH008 – Bacon Bomb und Chocolate Baconstripes

FGH-Logo-250x250 mit Outline

Diese Folge strotzt nur so vor Kalorien, denn wir haben ordentlich etwas auf den Grill gepackt: den Anfang macht eine Bacon Bomb, Nico hat diese Leckerei aus Hackfleisch, Bacon, Käse und diversen Gewürzen zum ersten Mal ausprobiert. Aber damit nicht genug, auch Martin hat mit Bacon experimentiert und leckere Chocolate Baconstripes gezaubert. Bekanntlich sind ja alle guten Dinge drei und so haben wir noch eine extra leckere Baconspezialität: die Baconnaise. Also definitiv keine kalorienarme Folge.

weiterlesen
ANZEIGE